Unsere Packliste

So, hier haben wir euch einmal unsere Packliste aufgeschrieben…das haben wir mitgenommen und tatsächlich gebraucht.

Kleidung
(in unserem Artikel „Kleiderordnung“ könnt ihr mehr darüber lesen, was in Sierra Leone getragen wird):

  • Unterwäsche
  • Socken (kurze und lange, falls ihr wandern geht)
  • lange Hose
  • kurze Hose
  • bequeme Hose (eine dünne reicht, hier ist es so heiß..)
  • Tops/T-shirts
  • Langarmoberteil (falls ihr vorhabt in den Regenwald zu gehen)
  • Kleid / Rock (wichtig wenn ihr als Frau in die Stadt oder die Kirche geht, auch bei formellen Anlässen werden eher Kleider und Röcke getragen)
  • Schwimmsachen (Frauen sollten mindestens Badeanzüge tragen, noch besser ist ein T-shirt oben drüber)
  • dünne Jacke / Regenjacke

Schuhe:

  • FlipFlops
  • Turnschuhe
  • Wanderschuhe

Waschbeutel:

  • Zahnbürste und -pasta
  • Bürste / Kamm
  • Handtücher
  • Duschgel / Shampoo (ein Trockenshampoo wäre ganz hilfreich, da es immer wieder „no-water-days“ gibt)
  • Sonnencreme & AfterSun

Reiseapotheke:

  • Fenistil
  • AntiBrumm gegen Moskitos
  • Kohletabletten gegen leichten Durchfall
  • Loperamid gegen starken Durchfall
  • Betaisadona bei kleinen Verletzungen und Schürfwunden
  • Ibuprofen

Wichtiges:

  • Bargeld (s. auch unser Artikel „Wie bezahle ich vor Ort?“)
  • Kreditkarte (obwohl diese fast nirgends akzeptiert wird…)
  • Krankenkassennachweis
  • Kopie von Impfpass
  • Gültiger Reisepass
  • Visa Dokumente (+ Nachweis der Gelbfieberimpfung)

Sonstiges:

  • Adapter für Steckdose
  • Handy/Kamera
  • Ladekabel Handy/Kamera/Laptop
  • Kopfhörer
  • Buch/Filme
  • Reiseführer
  • Wäschesack
  • Extra Tasche
  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut

So, das war’s erst einmal…diese Dinge haben wir alle in einen Backpacker Rucksack eingepackt, was sich als sehr nützlich erwiesen hat. In Sierra Leone läuft man doch immer mal wieder über Stock und Stein und muss flexibel sein, da wäre ein Rollkoffer nur hinderlich.

Viel Spaß beim Packen! 🙂

Kategorien: Reisevorbereitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.